Berlin - ick find' dir dufte

Berlin - die Stadt, die nie schläft. Arm und sexy. Hier wohnen die Hipster. Musik oder Mode, attraktive und ungewöhnliche Einkaufsmöglichkeiten- eine Entdeckungsreise durch „Ost und West" beginnt. Der Berliner hat Herz und Schnauze, ist ruppig und derb. Er trinkt Fassbrause in der Hasenschenke, sein Leibgericht ist die Bulette. Diesen und anderen Klischees gehen wir hier gemeinsam auf die Spur.

... trio_reisen_schenkenzell_berlin

Reiseverlauf

1. Tag: Morgens Anreise nach Berlin. Nach dem Einchecken im Hotel treffen Sie Ihren Reiseleiter: Ein Berliner Original, heißt Sie auf berlinerisch herzlich willkommen und wird den Dialekt auf der gesamten Reise beibehalten. Genießen Sie entspannte Stunden auf einem Schiff. Mit vielen spannenden Informationen und lustigen Anekdoten gleiten Sie auf der Spree durch das alte und moderne Berlin. Danach erwartet Sie ein typisches Berliner Abendessen mit Buletten & Co., anschließend Rückfahrt zum Hotel.

2. Tag: Sinse juut druff? Dann beginnen Sie den heutigen Tag mit einem Stadtrundgang durch die historische Mitte von Berlin. Von der Museumsinsel vorbei am Schlossplatz, Zeughaus, Kronprinzenpalais und Staatsoper geht es bis zum Gendarmenmarkt. Hier genießen Sie vom Französischen Dom einen unvergleichlichen Ausblick auf die Dächer der Stadt. Weiter über die lebhafte Friedrichstraße zur Prachtstraße „Unter den Linden" zum Wahrzeichen der Stadt: dem Brandenburger Tor. Eine kurze Führung durch die berühmten Hackeschen Höfe und nach einiger freier Zeit geht es zum Abendessen dann zurück in Ihr Hotel.

3. Tag: Bis heute hat die DDR deutliche, aber auch unscheinbare Spuren im Stadtbild hinterlassen. Begeben Sie sich auf eine Entdeckungsreise mit viel Witz und Humor, aber auch mit ernsthaften Aspekten. Erleben Sie das ehemalige Zentrum des Berliner Ostteils: den Alexanderplatz bei einem kleinen Rundgang und fahren Sie anschließend entlang der Karl-Marx-Allee in den Szenekiez Prenzlauer Berg. Tauchen Sie hier im DDR Museum noch etwas tiefer in das Leben der Menschen in ehemaligen „Arbeiter- und Bauernstaat" ein und erfahren Sie in der Bernauer Straße, wie die Teilung Berlins die Stadt verändert hat. Bei einem Abendessen in einem typischen Altberliner-Kiezrestaurant servieren wir Ihnen unter dem Motto „futtern wie bei Muttern" deftige deutsche Hausmannskost.

4. Tag: Heute steht Preußens Pracht in einem Ensemble auf Ihrem Programm: das Schloss Charlottenburg - größte und bedeutendste Hohenzollernresidenz in Berlin. Nach einer ausführlichen Führung durch das Alte Schloss und dem prächtigen Barockgarten treten Sie mittags die Heimreise mit dem Bus an.


Unterbringung

im 3* Hotel Aga in Berlin

Leistungen

3 x Übernachtung mit Frühstücksbüffet
1 x Abendessen im Hotel
2 x Abendessen in einem (Alt-) Berliner Restaurant
Schifffahrt auf der Spree
Rundfahrt/ Rundgang Berlin Highlights
Führung Hackesche Höfe
Rundfahrt/ Rundgang City Ost
Eintritt/Führung Schloss Charlottenburg
Reiseleitung während des Aufenthaltes in Berlin

Termin / Preise

26.09. - 29.09.2019 Preis pro Person im DZ € 419,--
Donnerstag - Sonntag
Einzelzimmerzuschlag € 97,--
















 
TRIO Reisen GmbH - Hansjakobstr. 6-8 - 77773 Schenkenzell - Tel: 07836 / 606 - eMail: info@trioreisen.de